Nach Hause

Willkommen auf CT1ENI Webseite!
CT1ENich

Amateur Radio seit 1992, Ich liebe Hochfrequenzübertragung und zum Experimentieren auf DX und digitale Kommunikation.

Gerade jetzt, meine kleine Hütte besteht aus folgenden Geräten:
Für die HF-Bändern verwende ich ein Kenwood TS-140S mit einem Multiband-Katze-Schnurrbart-Dipol-Antenne, und ein homebrew Langdraht. Für VHF und UHF haben einen Kenwood TM-G707 (Dual-Band) und ein Glasfaser vertikalen Diamant-X-200.
Für APRS ich auf einer Raspbian Linux-Plattform eines Raspberry Pi 2B mit Xastir bin mit. Es ist eine hervorragende Möglichkeit, Ihr digitales Kommunikationssystem mit einem stabilen Betriebssystem und einem niedrigen Stromverbrauch hat.

Bitte, fühlen Sie sich frei über diese Webseite zu sehen und schicken Sie mir Ihre Vorschläge ct1eni@outlook.pt.

Hinweis: Diese Website ist ursprünglich in Englisch geschrieben, so müssen Sie auf einige Mängel in der Übersetzung verlassen für Ihre Sprache.

 

Bi-cone Antennen

Die Bi-Cone-Antenne eine Dipolantenne ist die Bi-Cone-Antenne ist im wesentlichen eine endliche Länge Dipolantenne, die sehr breite Resonanzbandbreitenleistung aufweist. Dies ist im Gegensatz zu den häufigeren 1/2 Wellenlängen-Dipolantenne, das ist nur ein schmales Band von Frequenzen resonant. In Ergänzung, der Bi-Cone Antennen Bereich von Resonanzfrequenzen in der Nähe ist, …

Weiterlesen

Kantroniks niedrig Reparieren

Auszug aus IK5PWC Website (Dank Luca): “KAM Reparieren Mein lieber Kantronics All-Modus ein ziemlich altes Modell ist: Ich erinnere mich, ich kaufte dieses Gerät an einem berühmten italienischen Schinken-Rallye in 1991, ausgestattet mit 4.0 Firmware-Version, die ich später aufgerüstet 5.0 mit einem speziellen Angebot von der italienischen Händler (Ich erhielt alle …

Weiterlesen

APRS empfohlene Einstellung

Ich empfehle Ihnen dringend, die folgenden Einstellungen in Ihrem APRS Client-Software verwenden: Es ist wichtig, dass die Nutzer APRS und sysops korrekt die APRS-Client-Software für eine bessere Leistung des nationalen Netzes konfigurieren. sollte, vor allem, erleichtert den Betrieb von Mobilstationen, da es reduzierte Bereich von Bedingungen. Stationen …

Weiterlesen